Das Ferienhaus von Santa Claus – Santa`s vacation paradise

||Das Ferienhaus von Santa Claus – Santa`s vacation paradise
Das Ferienhaus von Santa Claus – Santa`s vacation paradise2017-12-28T22:46:58+00:00

Das Ferienhaus von Santa Claus

Das Ferienhaus von Santa Claus
Das Ferienhaus von Santa Claus

Uummannaq ist dafür bekannt, „Santa`s vacation paradise“ zu sein. Auch die Ferienwohnung vom Weihnachtsmann soll sich hier befinden. Und diese wollte ich unbedingt besuchen. Mit Guide Bertel ging ich vorbei am Wasserreservoir der Stadt und wanderten an die im Westen der Insel liegende Spraglebugten Bay. Nach gut einer Stunde Marsch, erreichten wir eine eher unauffällig wirkende Torfhütte, das Haus von Santa Claus. Grönländische und dänische Kinder glauben, dass der Weihnachtmann hier lebt, da hier einst für das dänische Fernsehen eine Serie mit dem Weihnachtsmann gedreht wurde. Bertel hatte zufälligerweise den passenden Schlüssel parat und wir konnten uns in Ruhe in der Ferienwohnung vom Weihnachtsmann umschauen.

Mehrere Stufen führen zur Eingangstür. Seine Ferienwohnung ist sehr klein, ich konnte in der Hütte nicht aufrecht stehen, also muss Santa deutlich kleiner als 1,77m sein 😉 Innen meint man in einem Museum zu sein. Über dem Kamin hängt ein Weihnachtsstern. Die Einrichtung ist rustikal, sein großes Bett nimmt viel Platz ein. Ein Wäschekorb, ein Tisch und Stühle mit Rentierfellen, Bilder mit Weihnachtsmotiven und einen Sekretär mit Stift und Papier für Weihnachtswünsche findet man hier.

Vor der in der reizvollen Fjordlandschaft liegende Hütte, hatte man einen fantastischen Ausblick auf die schier unberührte Natur, den robbenherzförmigen Berg, vorbei treibende Eisberge und eine himmlische Ruhe. Da verstand ich, warum sich Uummannaq Santas Ferienparadies nennt.

Ferienhaus vom Weihnachtsmann

Ferienhaus vom Weihnachtsmann

Uummannaq ist dafür bekannt, „Santa`s vacation paradise“ zu sein. Auch die Ferienwohnung vom Weihnachtsmann soll sich hier befinden. Und diese wollte ich unbedingt besuchen. Mit Guide Bertel ging ich vorbei am Wasserreservoir der Stadt und wanderten an die im Westen der Insel liegende Spraglebugten Bay. Nach gut einer Stunde Marsch, erreichten wir eine eher unauffällig wirkende Torfhütte, das Haus von Santa Claus. Grönländische und dänische Kinder glauben, dass der Weihnachtmann hier lebt, da hier einst für das dänische Fernsehen eine Serie mit dem Weihnachtsmann gedreht wurde. Bertel hatte zufälligerweise den passenden Schlüssel parat und wir konnten uns in Ruhe in der Ferienwohnung vom Weihnachtsmann umschauen.

Mehrere Stufen führen zur Eingangstür. Seine Ferienwohnung ist sehr klein, ich konnte in der Hütte nicht aufrecht stehen, also muss Santa deutlich kleiner als 1,77m sein 😉 Innen meint man in einem Museum zu sein. Über dem Kamin hängt ein Weihnachtsstern. Die Einrichtung ist rustikal, sein großes Bett nimmt viel Platz ein. Ein Wäschekorb, ein Tisch und Stühle mit Rentierfellen, Bilder mit Weihnachtsmotiven und einen Sekretär mit Stift und Papier für Weihnachtswünsche findet man hier.

Vor der in der reizvollen Fjordlandschaft liegende Hütte, hatte man einen fantastischen Ausblick auf die schier unberührte Natur, den robbenherzförmigen Berg, vorbei treibende Eisberge und eine himmlische Ruhe. Da verstand ich, warum sich Uummannaq Santas Ferienparadies nennt.